TAKE COVER
Christian Kracht: «Die Toten»

Wollte man «Die Toten» darstellen, es wäre wohl kaum dieser Holzschnitt, der zur Visualisierung des nicht mehr Gegenwärtigen ausgesucht würde. Vielmehr würde man wohl ein Bild suchen, das plakativ das Lebendige gegen das Tote stellt. Edvard Munchs «Das Kind und der Tod» käme in Frage. Caspar David Friedrichs «Kügelgens Grab» vielleicht. Arnold Böcklins «Toteninsel» als […]

Lesen Sie weiter


«Follow the white rabbit.»
Anmerkungen zu Sebastian,Christian Krachts kleinstem «Toten»

Bei Vollmond erblicken viele Japaner einen Hasen bei der Arbeit und hören eine alte, seit Kindertagen vertraute Legende. Diese führt in einen dunklen Wald, wo sich Fuchs und Hase nicht gute Nacht sagen können, weil auch der Affe mit am Lagerfeuer sitzt. Das wiederum reizt den Herrn des Himmels, Taishakuten, auf Erden nach dem Rechten […]

Lesen Sie weiter